zurück    drucken

Hannover


Mit Rollis zum Papst - Malteser Hilfsdienst, Hildesheim

Zwei Credit Suisse Mitarbeiter aus Hannover begleiten von frühmorgens bis spätabends 15 Papstpilger aus Hildesheim. Warum? Gemeinsam mit Malteser Helfern wollen sie geschwächten Personen diesen Ausflug zum Papst ins ländliche Eichsfeld zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Gleichzeitig möchten sie die Freude miterleben, wie dieser Tag den Rollstuhlfahrern neue Kraft gibt und ihre Lebensgeister wieder erwachen. Es ist ein Erlebnis für alle Beteiligten. Das hat uns die Erfahrung durch den Weltjugendtag in Köln und den Papstbesuch in Bayern gezeigt. 

2 Mitarbeiter Credit Suisse